Nach dem Abstieg aus der Bezirksklasse wird die Jugenmannschaft des TTC Stolberg-Vicht in (fast ganz) neuer Besetzung in der Kreisliga ihre Runden drehen. Mit von der Partie in der kommenden Spielzeit sind dann Leon Schall, Nils Erens, Max Lukowiak, Elia Poschen, die bis auf den Mannschaftsführer Leon noch alle der Schüler-Klasse angehören und sich bei den 'Großen' etablieren wollen.

Man darf sehr gespannt sein, wie das Quartett ihre Aufgaben bewältigen und die Herbstrunde bestreiten wird. Steht Anfang Dezember – wie vor einem Jahr auch – der erneute Aufstieg in den Bezirk an? Ehrgeiz und Kampfgeist wird man den jungen Vichtern sicherlich nicht absprechen können. Und mit den beiden Betreuern Michael Kramer und Willi Hirtz sind zwei 'alte Füchse' an der Bande, die den TTC'lern die entsprechende Unterstützung zu Teil werden lassen.

(raja)