Aktuelle Nachrichten des TTC Stolberg-Vicht 2000

Das letzte Sisonspiel der ersten Herrenmannschaft steht am Samstag, 6.04. um 18 Uhr gegen den Tabellenzweiten TuS Porselen auf dem Programm. Nach der 5:9 Niederlage aus dem Hinspiel wollen sich die TTC'ler in diesem Duell besser aus der Affäire ziehen und gegen die Gäste alles in die Wagschale werfen. Den Zuschauern dürfte nochmal 'großer Sport' geboten werden, bevor es in die Sommerpause geht.

 

(raja)

 

Zum letzten Meisterschaftspiel der Saison trat die Schülermannschaft beim Burtscheider TV II. an. Mit von der Partie waren Nils Erens, Max Lukowiak, Emil Witkowski sowie Fabian Witkowski.

Die vierte Herren hatte es an eigenen Tischen mit DJK Raspo Brand IV. zu tun. In der Formation mit Günter Cestaric, Arnd Schroif und dem Ersatzmann Alfred Reinartz gingen die TTC'ler in diese Partie der 2. Kreisklasse 1.

Zuhause empfing das Schüler-Team die Gäste vom WSV Würselen. In der Besetzung mit Nils Erens, Max Lukowiak, Elia Poschen, Tim Ebert sowie Tom Lukowiak gingen die TTC'Ler in das Kreisliga-Match.