Aktuelle Nachrichten des TTC Stolberg-Vicht 2000

Obwohl mit Ramazan Ö. und Max J. zwei Stammspieler fehlten, kam die erste Herrenmannschaft mit einem überlegenen 9:2-Sieg vom Auswärtsspiel vom TTC Düren zurück.

Gegen den verlustpunktfreien Spitzenreiter Borussia Brand III. konnte die Zweitvertretung nur stark Ersatz geschwächt an den Start gehen.

In der Aufstellung Ramazan Ö., Max J., David S., Wolfgang S., Niclas C. und Achim R. gewann die Mannschaft gegen nur vier Spieler (und davon noch einer verletzt) innerhalb von 60 Minuten.

Von ihrem Auswärtsspiel bei DJK Laurensberg III. kehrte das erste Schüler-Team, das mit Nils E., Nico H., Max L. sowie Tobias S. an den Start ging, mit einem deutlichen 8:3 Sieg zurück.