Aktuelle Nachrichten des TTC Stolberg-Vicht 2000

An eigenen Tischen geht es für die Dritte am Freitag, 25.09. um 20 Uhr darum, sich so teuer für möglich gegen den Aufsteiger und verlustpunktfreien Tabellenführer der Kreisliga Alemannia Aachen zu verkaufen.

Nach zwei Siegen in Folge erhielt die fünfte Herrenmannschaft in Laurensberg einen Dämpfer.

Am Freitag, 25.09. um 18.30 Uhr muss die Jungen 18 Mannschaft nach Aachen zum Match bei DJK Arminia Eilendorf reisen.

Nach dem lockeren Auftakterfolg im ersten Landesliga-Match erwartete die erste Herrenmannschaft mit dem Verbandsligaabsteiger Borussia Brand II. ein spielstarkes Team zum zweiten Lokalderby - nach der Partie gegen Eilendorf - in der Vichter Mehrzweckhalle.