Aktuelle Nachrichten des TTC Stolberg-Vicht 2000

In der Bezirksklasse lieferten sich die Tischtennis-Teams vom TTC Stolberg-Vicht II. und TV Düren II. einen spannenden Wettbewerb, der mehr als 3 ½ Stunden dauerte.

In eigener Halle empfing die Vichter Schülermannschaft den verlustpunktfreien Tabellenzweiten Alemannia Aachen II.

Mit einer deutlichen 0:8 Niederlage kehrte die fünfte Mannschaft von ihrer Auswärtspartie in der 2. Kreisklasse B bei DJK Laurensberg zurück.

Die vier Vichter Pit, Michael, Guido und Alfred mussten gegen den Tabellenführer Polizei 2 in der Aretzstraße ran.