In der 3. Kreisklasse möchte das Team mit Mannschaftsführer Michael Kramer in der Hinrunde gerne unter die ersten fünf Mannschaften gelangen, um dann in der Rückrunde vielleicht den ein oder anderen Favoriten in der Aufstiegsrunde ärgern zu können. Erreichen wollen dies Willi Hirtz, Michael Kramer, Michael Willheim, Dieter Stempowski, Rainer Peters, Leonard Weißhaupt und Alfred Reinartz. Sollte es einmal Personalmangel geben, kann das Team mit Elia Poschen und Kenan Icöz auch noch auf zwei 'heiße' Jugendspieler zugreifen.