Aktuelle Nachrichten des TTC Stolberg-Vicht 2000

Aufgrund des Beschlusses des Vorstand Sport im WTTV, vom 11.02.2022, hat sich der Jugendvorstand des TT-Kreises Aachen dazu entschieden, den Spielbetrieb in den Nachwuchsklassen auf freiwilliger Basis fortzusetzen. Offizielle Auf- und Abgsteiger wird es dementsprechend nicht geben. Allerdings kann von den Vereinen nach Ende der Frühjahrsrunde ein Antrag auf Höherstufung gestellt werden. Hier entscheidet der Jugendvorstand im Einzelfall.

Mit Lorenzo Osten konnte der TTC einen neuen Jugendtrainer verpflichten. Lorenzo ist 22 Jahre alt, kommt vom TTC GW Brauweiler und studiert in Aachen Maschinenbau. Der TTC verspricht sich dadurch das Jugendtraining leistungsorientierter zu gestalten. Erste Reaktionen zeigen, dass die Jugendlichen und die Eltern vom "neuen" Training sehr begeistert sind. Unterstützt wird Lorenzo beim Training weiterhin von Willi Hirtz und Günter Cestaric, sowie organisatorisch von unserem Jugendleiter Rainer Peters. Wir wünschen Lorenzo viel Spaß und Erfolg in Vicht.

Auf Beschluss des Vorstands Sport im WTTV, vom 24.01.2022, bleibt der Spielbetrieb in allen Spiel- und Altersklassen des WTTV (einschließlich seiner Bezirke und Kreise) bis zum 20.02.2022 unterbrochen. Den genauen Wortlaut der Beschlussfassung könnt ihr hier nachlesen.

Der TTC Stolberg-Vicht wünscht allen Mitgliedern, Freunden und Gönnern ein gutes neues Jahr!!!!