Aktuelle Nachrichten des TTC Stolberg-Vicht 2000

Beim Tabellennachbarn SV Breinig stieg das Kreisliga-Lokalderby der dritten Herren. In der Besetzung mit Andreas Clasen, Joshua Stein, Rainer Jacker, Ingolf Esser sowie den Ersatzmännern Arnd Schroif und Michael Kramer gingen die TTC'ler in die vorletzte Partie der Saison, nachdem sich das Sextett durch ihren Heimsieg im letzten Match letzter Abstiegssorgen entledigt hatte.

Gegen den Tabellenvorletzten DJK Arminia Eilendorf II. stand das Heimspiel in der Kreisliga der dritten Mannschaft auf dem Programm. In der Formation mit Andreas Clasen, Joshua Stein, Rainer Jacker, Ingolf Esser, Hans-Peter Linden sowie dem Ersatzmann Günter Cestaric aus der Vierten entwickelte sich letztlich eine einseitige Partie.

An eigenen Tischen empfing die Reserve, die mit Sebastian Kirch, Bahaa El-Saleh, Marco Bertram, Marvin Hanf und als Ersatz Willi Hirtz aus der fünften sowie Michael Willheim aus der sechsten Mannschaft, die Zweitvertretung von TTF Kreuzau.

Zum letzten Match der Saison empfing die erste Jungen die Gäste vom TTC Kirchhoven in der Vichter Mehrzweckhalle. Dabei waren Niklas Opladen sowie Nils Erens, Max Lukowiak und Tim Ebert aus dem Schüler-Team im Einsatz.